Yucatáns grünes Gold

Von Mayapán aus fuhren wir zu der Hacienda Sotuta de Peón, um uns die alte mexikanische Tradition der Sisalherstellung anzuschauen. Diese erlebte Ende des 19. Jahrhunderts ihre Blütezeit und wurde von der nordwestlich von Mérida gelegenen Hafenstadt Sisal, benannt nach ihrer wertvollsten Fracht, in alle Welt exportiert. Da der Sisalexport damals viel Geld einbrachte und„Yucatáns grünes Gold“ weiterlesen

Tequila 2019

Auf der Hinfahrt, die bereits um 7 Uhr am Ostersonntag begann, verschlug es uns für einen Tag nach Tequila, wo das berühmte gleichnamige mexikanische Getränk hergestellt wird. Immerhin entschädigte der Sonnenaufgang hoch über den Bergen einen für das frühe Aufstehen und die daraus resultierende die Müdigkeit.